Lapidarium #2

*

In der Kalahari Wüste, wo Holz sehr selten ist, haben die Buschmänner nur leichte Waffen, die gerade einmal die Haut des Tieres ritzen. Sie versehen deshalb ihre Pfeile mit einem Gift, das das Tier sehr langsam tötet. In einer unbeschreiblichen Solidarität bleibt der Jäger bei seinem sterbenden Opfer, klagt mit ihm und nimmt symbolisch an seinem Todeskampf teil.

*

„Lapidarium #2“ weiterlesen